Publikationen
     Lieferbare Titel
     Antiquarische Titel
     Edition Creaboni
     Edition Müllenbach

 Archiv
 Rezensionen
 Bestellungen
 Kontakt
 
  
    

Die Kinder vom Sachsenhof

Ulrike Karau

Illustrationen von Oliver Greiss

ISBN: 978-3-937182-71-8

VK-Preis: 9,80 €

www.kinder-vom-sachsenhof.de

 


Inhalt:

Die Geschichte unserer Vorfahren erleben und verstehen!

• Eine Geschichte aus der Zeit Karls des Großen, Widukinds und des heiligen Liudger

• Eine Geschichte zur Christianisierung unserer Vorfahren

• Authentischer historischer Hintergrund

• Der Sachsenhof bei Greven als realer Ort der Handlung

• Glossar mit wichtigen zeittypischen Begriffen

• Und eine umfangreiche Internetseite mit Musik, Filmen, Bildern, Sachtexten, Vornamenlexika, Geschichten und Spielen zur selbstständigen Wissenserweiterung: www.kinder-vom-sachsenhof.de

Wodan, Donar und Freya waren die Götter, an die unsere Vorfahren glaubten. Hat Loki, der Gott des Streits, für Unfrieden gesorgt bei den Kindern vom Sachsenhof?

Swantje, Hille, Otto und Willi müssen erst einige aufregende Erfahrungen machen, bevor sie Johannes und Bruder Martin kennen lernen. Der Priester ist mit einer christlichen Familie auf dem Weg von Billurbecci nach Osnabrügge, wo er als Lehrer an der neuen Missionsschule unterrichten wird. Das Gesetz der Gastfreundschaft verlangt von Emso, dem Vater der Kinder, dass er die Christen auf seinen Sachsenhof einlädt. Vor mehr als 1200 Jahren und vor dem Hintergrund der Sachsenkriege lernen sich Heiden und Christen näher kennen und erfahren mehr vom anderen Glauben.